Terrorismus.

Was ist, wenn ihr den letzten Gegner getötet habt?

Wen sucht ihr dann als Feind aus?

Sucht ihr dann in den eigenen Reihen nach Zielen?

Was ist, wenn ihr auch auf der Liste auftaucht?

Wenn es eure Liebsten trifft?

Was ist, wenn ihr, ohne etwas dagegen tun zu können, mit ansehen müsst, wie Eltern um ihre Babys weinen?

Was ist, wenn ihr fehl geleitet wurdet, um anderen die Macht zu geben?

Was ist, wenn der Gott, für den ihr kämpft, das nicht gefällt?

Was ist, wenn es den Gott für den ihr kämpft, gar nicht gibt?

Was macht ihr, wenn ihr merkt, dass es gar nicht um euren „Glauben“ geht, sondern nur um Lügen und Betrug?

 

Leider werdet ihr das nicht lesen dürfen, nicht weil ihr dumm seid, sondern weil ihr für dumm gehalten werdet.

(C) Christian L. 10.2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s